Anhängerversicherung

Die Anhängerversicherung kann neben der Kfz Haftpflichtversicherung, welche für zulassungspflichtige Anhänger eine Pflichtversicherung ist, die Teilkasko- und die Vollkaskoversicherung enthalten. Wenn Sie Versicherungsschutz in der Vollkaskoversicherung wünschen, sollten Sie prüfen, ob Sie Versicherungsschutz bei Brems-, Betriebs- und Bruchschäden benötigen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten (Mo – Fr.: 9:00 – 18:00) unter 03901/82953 oder per e-Mail zur Verfügung. Führen Sie Ihre Anhänger-Versicherungsvergleiche online bei uns durch. Mit Hilfe unseres Versicherungsvergleichsrechners wird es Ihnen nicht schwerfallen eine günstige Anhänger-Versicherung zu finden. Sie brauchen einfach nur online den Fragebogen ausfüllen und sofort erhalten Sie unseren unabhängigen und kostenlosen Anhängerversicherung Versicherungsvergleich. Sollte Ihnen unser Angebot zusagen, dann können Sie den Vertrag auch gleich online abschließen.

Anhängerversicherung Vergleich

Die Versicherungssparten der Anhängerversicherung

Wie bei allen anderen Fahrzeugen auch, müssen Sie für Ihren Anhänger eine Haftpflichtversicherung abschließen. Ohne diesen Versicherungsschutz wird dieser nicht zum Straßenverkehr zugelassen, da es sich um eine Pflichtversicherung handelt. Ausnahmen sind Anhänger, die auch als Arbeitsmaschine verwendet werden, da diese dann über die Betriebshaftpflichtversicherung mit versichert gelten.

Bei neuen und hochwertigen Anhängern lohnt es sich darüber nachzudenken diesen gegen Voll- und Teilkaskoschäden abzusichern. Bei Anhängern mit einer Kippvorrichtung empfiehlt es sich in die Vollkaskoversicherung die so genannten Brems-, Betriebs- und Bruchschäden mit einzuschließen, da diese bedingungsgemäß nicht automatisch mitversichert sind.

In der Kfz – Haftpflichtversicherung ist die Umweltschadenhaftpflicht mit versichert. Dies ist z.B. besonders wichtig bei Kippern, die hydraulisch angetrieben sind bzw. bei Anhängern die gefährliche Stoffe transportieren.

Anhänger und Auflieger sind Fahrzeuge, die über keinen eigenen Antrieb verfügen, Bauart bedingt hinter Kraftfahrzeugen mitgeführt werden und zur Güterbeförderung oder für sonstige Zwecke verwendet werden. Wohnwagenanhänger sind Anhänger, die als Anhänger-Wohnwagen oder als Sonderanhänger-Wohnwagen zugelassen sind.

Sollten Sie eine günstige Motorradversicherung suchen, schauen Sie sich doch einmal auf unserer Partnerseite um. Mit einem Kfz Versicherungsrechner lassen sich im Internet günstige Versicherungen schnell und unkompliziert auch für ein Gasauto finden.

Kommentare sind geschlossen.